Startseite Trödelmärkte Newsletter Bildergalerie FAQ Kontakt Impressum

Trödelmarkt im Westpark Dortmund

Allgemeine Information zur Teilnahme als Privater Trödler

Die Verkaufszeit ist 11 - 17 Uhr, Aufbau ab 8.30 Uhr

Das Anmeldeverfahren: Da die Trödelmärkte im Westpark sehr beliebt und gefragt ist, ist eine Voranmeldung zwingend erforderlich! Bitte nutzen Sie dafür das vorgesehene Online-Anmeldeformular. Eine Tageskasse ist nicht vorgesehen, sollten dennoch einige Plätze frei bleiben, füllen wir diese am Tag selbst auf (+Tageskassegebühr). Bei frühem Ausverkauf wird es eine Warteliste geben, falls bereits angemeldete Trödler absagen. Wenn Sie sich für den Trödelmarkt im Westpark anmelden, akzeptieren Sie automatisch die Einhaltung unserer Marktordnung und folgender Regeln (bitte genau lesen): Die goldene Regel! Bitte beachten Sie, dass die Trödelmarktfläche auch am Veranstaltungstag immer noch ein Park zum Erholen und spielen ist. Bitte respektieren Sie die Natur sowieso deren Bewohner. Allgemeine Regeln - Bitte folgen Sie stets den Anweisungen der Platzeinweiser/ Ordner - bitte beachten Sie den Parkplan um Autochaos und Stellprobleme zu vermeiden - keine Lücken zum Nachbartrödler lassen > weitere wichtige Fragen & Antworten finden Sie in den FAQs PKW Regeln - Befahren des Parks nur VOR und NACH der Verkaufszeit erlaubt! - “Fußgänger- und PKW Wege” beachten    Das Befahren der Fußgängerwege und Wiesen ist strengstens untersagt! Hintergrundinfos: Aufgrund der konternuirlichen Bodenverdichtung im Park, müssen wir die Maßnahme ergreifen PKW’s nur auf aspaltierten Wegen zuzulassen. Aus Erfahrungen der letzen Jahre haben wir aber auch festgestellt, dass sowieso viele Trödler fußläufig im Park erscheinen und die neue Maßnahme daher kein problem sarstellen wird. Wir bitten dennoch im Verständnis! - die Wiese zu befahren ist nur nach Anordnung eines Ordners erlaubt, bei Verstoß ist mit der Einbehaltung     des Müllpfands zu rechnen. Bei schwerwiegenden Schäden folgt Schadensersatz - Warnblinklicht einschalten - Schrittempo fahren - Achten Sie auf die Parkbesucher und die Natur Standplatz Regeln - Die Verkaufstiefe darf 2m nicht überschreiten - Die Standtiefe darf 3m nicht überschreiten - Der Verkaufstisch / Tapeziertisch muss selbst mitgebracht werden - keine festen Standplätze / Platznummern, Park wird systematisch aufgefüllt - Sie möchten mit Freunden / Familie gemeinsam Trödeln, erscheinen Sie am besten zusammen oder     melden Sie sich gleich zusammen auf einem Anmeldenamen an - Pavillions sind bei durchwachsenem Wetter erlaubt, müssen aber ordnungsgemäß befestigt werden (Windböhen) - Achten Sie auf die Umwelt Müllpfand Am Trödelmarkttag erheben wir einen Betrag von 10€ als Pfand für die saubere Hinterlassung Ihres Standplatzes gegen eine Pfandkarte - die Rückzahlung erfolgt nur am Veranstaltungstag nach Abnahme durch Ordner Vorort! Bitte den Müllpfand nicht zusammen mit der Standgebühr überweisen oder bezahlen. Beim Trödeln entstandener Müll, sowie nicht verkauften Trödel, bitten wir Sie wieder mitzunehmen und Zuhause zu entsorgen. Unsere Müllkapazitäten sind begrenzt und hoffen daher auf Ihre Mithilfe. Für weitere Fragen, lesen Sie die FAQs oder schicken Sie uns eine Mail an: info@draussen-verkaufen.de Tipps: Viele private Aussteller haben sich einen preiswerten Tapeziertisch gekauft, den man bequem transportieren und ausklappen kann. Bringen Sie eine Tischdecke oder etwas Stoff mit, um die Tischfläche zu dekorieren. Breiten Sie auf dem Tisch Ihre Waren aus. Vergessen Sie nicht ein wenig Wechselgeld - und viel gute Laune. Essen und Trinken gibt es zu günstigen Preisen auf dem Trödelmarkt. Jetzt fehlen nur noch einige Freunde, Verwandte und Bekannte, die Sie am Stand besuchen und beim Trödeln unterstützen. Denn Trödeln ist ein Gemeinschaftserlebnis. Und nicht vergessen: Handeln ist erlaubt und erwünscht! Laufend Aktuelle Informationen, Tipps und Ideen auf unsere Facebook-Seite!
Weiter zu den buchbaren Paketen & Preisen
Sie haben alles verstanden? Dann..
bis zum 31.03.2018